Familie Rabel fährt in den Urlaub

Ein Kurzfilm von Sarah Roloff und ein Dokumentarfilm von Linnéa Kviske und Michael Hergt, Deutschland 2009, 110 Min., empfohlen ab 10 Jahren.

 

Das Drehbuch zum Kurzfilm stammt aus den bisher unveröffentlichten "Geschichten aus Kiel" von Michael Hergt, verh. Sindt.

 

weitere Informationen folgen...


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt: Texte, Bilder, Musik, sowie eingebettete Videos. Alle Rechte liegen bei Inga und Michael Sindt, bzw. bei beteiligten Künstlern, Textern, Zeichnern und Musikern. Urheberrechtsverletzungen werden analysiert und ggf. geahndet, ein findiger Medienanwalt steht uns zur Verfügung. Wer tatsächlich daran interessiert sein sollte, Material von uns zu nutzen, ist herzlich eingeladen nachzufragen. Aber Klauen ist scheiße.

gefördert von der